Anmelde- und Teilnahmebedingungen
für Kurse in der Hebammenpraxis Würzburg

A. Geburtsvorbereitungskurse (GV) und Rückbildungskurse (RB)

1. GV-Kurse umfassen 14 Unterrichtsstunden zu je 60 Minuten (max.840 Minuten).
RB-Kurse umfassen 10 Unterrichtsstunden zu je 60 Minuten (max.600 Minuten).
Darüber hinausgehende Stunden sind zulässig und werden von der Kursteilnehmerin
selbst übernommen.


2. GV-Kurse und RB-Kurse sind geschlossene Kurse, deren einzelne Stunden aufeinander
aufbauen. Neue Teilnehmerinnen können während eines laufenden Kurses daher nicht
aufgenommen werden. Nimmt die angemeldete Kursteilnehmerin einzelne Stunden
nicht wahr, aus welchen Gründen auch immer, behält die Kursleiterin dennoch ihren
Gebührenanspruch.
Die Gebühren richten sich nach der jeweils geltenden Gebührenordnung für
Hebammen.


3. Bei Kursteilnehmerinnen, die Mitglied einer Gesetzlichen Krankenkasse sind, wird die
Hebamme die Gebühr für die in Anspruch genommenen Leistungen direkt mit der
Gesetzlichen Krankenkasse abrechnen. Die Kosten für nicht wahrgenommene
Kursstunden sind von der Kursteilnehmerinnen grundsätzlich selbst zu tragen.
Kursteilnehmerinnen mit Privater Krankenversicherung erhalten eine Privatrechnung.
Partner-Kursteilnehmer überweisen die im aktuellen Programm angegebene Gebühr bis
spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn auf untenstehendes Konto.


4. Die Kursleiterin hat das Recht, einzelne Kursstunden bei Bedarf kurzfristig zu verlegen.


5. Eine vorzeitige ordentliche Kündigung eines laufenden Kurses durch die Teilnehmerin ist
ausgeschlossen. Hiervon unberührt bleibt das Recht auf eine fristlose Kündigung aus
wichtigem Grund. Als wichtiger Grund gilt jedoch nur ein solcher, den der jeweils andere
Vertragspartner zu vertreten hat.

Hebammenpraxis Würzburg AGB – Stand 10/2017 2

B. Sonstige Kurse

Die Kursgebühr für Sonstige Kurse (Yoga, Babymassage etc.) ist spätestens 2 Wochen vor
Kursbeginn direkt auf untenstehendes Konto zu überweisen. Die Punkte A.1-5 gelten analog.

C. Anmeldung

Bitte per Post oder Email an:
Hebammenpraxis Würzburg
Moltkestr. 7
97082 Würzburg
Email: info@hebammenpraxis-wuerzburg.de

Kursgebühr auf folgendes Konto überweisen:
Hebammenpraxis Würzburg
APO-Bank
IBAN: DE46 30060601 0204560981
BIC: DAAEDEDDXXX

Bitte unbedingt Kursdatum, -bezeichnung und Name des/der Kursteilnehmer(in)
angeben!
Mit der Anmeldebestätigung durch die Hebammenpraxis ist die Anmeldung verbindlich.

D. Bestätigung der Kursreservierung

Die Kursteilnahme wird durch die Email-Bestätigung der Praxis für die Teilnehmerin
verbindlich.

E. Anmeldestornierung und Rückerstattung von Kursgebühren

Eine Anmeldestornierung muss grundsätzlich schriftlich erfolgen. Eine Stornierung der
Kursanmeldung ist bis 2 Wochen vor Kursbeginn ohne Angabe von Gründen und kostenlos
möglich. Bei einer späteren Stornierung sind 50% der Kursgebühr zu entrichten. Bei einer
Stornierung von weniger als 1 Woche vor Kursbeginn oder ganz ausbleibender Abmeldung
wird die gesamte Kursgebühr fällig, falls kein(e) Ersatzteilnehmer(in) gefunden werden kann.
Hebammenpraxis Würzburg AGB – Stand 10/2017 3

F. Teilnahme an Kursen ohne Anmeldung

Ein Anspruch auf Teilnahme an Kursen ohne Anmeldung besteht nicht. Eine
Teilnahme ohne Anmeldung ist nur möglich, wenn noch freie Kursplätze vorhanden
sind. Die Entscheidung darüber liegt bei der jeweiligen Kursleiterin.
G. Haftung für Gegenstände im Eigentum von Kursteilnehmern
Die Hebammenpraxis Würzburgübernimmt nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit
die Haftung für die Beschädigung von Gegenständen im Eigentum von
Kursteilnehmern (z.B. Brillen, Mobiltelefone). Bei Diebstahl wird keine Haftung
übernommen. Gerichtsstand ist Würzburg.
Würzburg, Oktober 2017